Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes. Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern…
Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes. Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern…

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes. Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern…
Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke
Aphasie

Aphasie – Es kann jeden treffen

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont.

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

Aktuelles
Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke
Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes. Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen. Das Ehepaar Schenke leitet…

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Aphasie – Es kann jeden treffen

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont.

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement

6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022

Aphasie – Es kann jeden treffen

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke
Auszeichnung für langjähriges, ehrenamtliches Engagement
6. Landessporttag in Ilsfeld am 23. Juli 2022
Aphasie – Es kann jeden treffen
Arten von Aphasie
Klausurtagung der Vorstandschaft 2022
Termine 2022
Mitgliederversammlung 2021
2021 Löwenstein
Die Selbsthilfe lebt – trotz Corona
Grillnachmittag der SHG Waiblingen

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Auch Bruce Willis hat Aphasie

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

(Quelle: Charles Sykes/Invision/AP//dpa)

Unter Aphasie verstehen Mediziner den Verlust des Sprachvermögens nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „ohne Sprache“.

Bei Betroffenen sind die Fähigkeiten zu sprechen und zu verstehen, zu lesen und zu schreiben eingeschränkt. Auslöser können Schlaganfälle, Kopfverletzungen, Hirnblutungen, Schädelhirntraumata, Tumore oder Entzündungen des Zentralen Nervensystems sein.

So äußert sich eine Aphasie

Betroffene suchen zum Beispiel erfolglos nach Wörtern oder bilden Sätze im Telegrammstil. Manche können nur Silben aneinanderreihen. Andere wiederum sprechen zwar flüssig, vertauschen aber Laute oder nutzen falsche Wortbedeutungen. Gesagtes wird – ähnlich wie bei einer unbekannten Fremdsprache – unter Umständen nicht richtig verstanden, Sätze nur unzureichend erfasst. Beim Schreiben werden Buchstaben vertauscht, hinzugefügt, ersetzt oder ausgelassen.

Verwendete Quellen:

Eingebundenes Youtube-Video: https://youtu.be/M54662LFLTI
(EuGH 2014 AZ: C-348/13)

Wissenswertes über Aphasie

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Auch Bruce Willis hat Aphasie

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

(Quelle: Charles Sykes/Invision/AP//dpa)

Unter Aphasie verstehen Mediziner den Verlust des Sprachvermögens nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „ohne Sprache“.

Bei Betroffenen sind die Fähigkeiten zu sprechen und zu verstehen, zu lesen und zu schreiben eingeschränkt. Auslöser können Schlaganfälle, Kopfverletzungen, Hirnblutungen, Schädelhirntraumata, Tumore oder Entzündungen des Zentralen Nervensystems sein.

So äußert sich eine Aphasie

Betroffene suchen zum Beispiel erfolglos nach Wörtern oder bilden Sätze im Telegrammstil. Manche können nur Silben aneinanderreihen. Andere wiederum sprechen zwar flüssig, vertauschen aber Laute oder nutzen falsche Wortbedeutungen. Gesagtes wird – ähnlich wie bei einer unbekannten Fremdsprache – unter Umständen nicht richtig verstanden, Sätze nur unzureichend erfasst. Beim Schreiben werden Buchstaben vertauscht, hinzugefügt, ersetzt oder ausgelassen.

Verwendete Quellen:

Eingebundenes Youtube-Video: https://youtu.be/M54662LFLTI
(EuGH 2014 AZ: C-348/13)

Wissenswertes über Aphasie

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Auch Bruce Willis hat Aphasie

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

(Quelle: Charles Sykes/Invision/AP//dpa)

Unter Aphasie verstehen Mediziner den Verlust des Sprachvermögens nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „ohne Sprache“.

Bei Betroffenen sind die Fähigkeiten zu sprechen und zu verstehen, zu lesen und zu schreiben eingeschränkt. Auslöser können Schlaganfälle, Kopfverletzungen, Hirnblutungen, Schädelhirntraumata, Tumore oder Entzündungen des Zentralen Nervensystems sein.

So äußert sich eine Aphasie

Betroffene suchen zum Beispiel erfolglos nach Wörtern oder bilden Sätze im Telegrammstil. Manche können nur Silben aneinanderreihen. Andere wiederum sprechen zwar flüssig, vertauschen aber Laute oder nutzen falsche Wortbedeutungen. Gesagtes wird – ähnlich wie bei einer unbekannten Fremdsprache – unter Umständen nicht richtig verstanden, Sätze nur unzureichend erfasst. Beim Schreiben werden Buchstaben vertauscht, hinzugefügt, ersetzt oder ausgelassen.

Verwendete Quellen:

Eingebundenes Youtube-Video: https://youtu.be/M54662LFLTI
(EuGH 2014 AZ: C-348/13)

Wissenswertes über Aphasie

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Auch Bruce Willis hat Aphasie

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

(Quelle: Charles Sykes/Invision/AP//dpa)

Unter Aphasie verstehen Mediziner den Verlust des Sprachvermögens nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „ohne Sprache“.

Bei Betroffenen sind die Fähigkeiten zu sprechen und zu verstehen, zu lesen und zu schreiben eingeschränkt. Auslöser können Schlaganfälle, Kopfverletzungen, Hirnblutungen, Schädelhirntraumata, Tumore oder Entzündungen des Zentralen Nervensystems sein.

So äußert sich eine Aphasie

Betroffene suchen zum Beispiel erfolglos nach Wörtern oder bilden Sätze im Telegrammstil. Manche können nur Silben aneinanderreihen. Andere wiederum sprechen zwar flüssig, vertauschen aber Laute oder nutzen falsche Wortbedeutungen. Gesagtes wird – ähnlich wie bei einer unbekannten Fremdsprache – unter Umständen nicht richtig verstanden, Sätze nur unzureichend erfasst. Beim Schreiben werden Buchstaben vertauscht, hinzugefügt, ersetzt oder ausgelassen.

Verwendete Quellen:

Eingebundenes Youtube-Video: https://youtu.be/M54662LFLTI
(EuGH 2014 AZ: C-348/13)

Wissenswertes über Aphasie

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Auch Bruce Willis hat Aphasie

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

(Quelle: Charles Sykes/Invision/AP//dpa)

Unter Aphasie verstehen Mediziner den Verlust des Sprachvermögens nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „ohne Sprache“.

Bei Betroffenen sind die Fähigkeiten zu sprechen und zu verstehen, zu lesen und zu schreiben eingeschränkt. Auslöser können Schlaganfälle, Kopfverletzungen, Hirnblutungen, Schädelhirntraumata, Tumore oder Entzündungen des Zentralen Nervensystems sein.

So äußert sich eine Aphasie

Betroffene suchen zum Beispiel erfolglos nach Wörtern oder bilden Sätze im Telegrammstil. Manche können nur Silben aneinanderreihen. Andere wiederum sprechen zwar flüssig, vertauschen aber Laute oder nutzen falsche Wortbedeutungen. Gesagtes wird – ähnlich wie bei einer unbekannten Fremdsprache – unter Umständen nicht richtig verstanden, Sätze nur unzureichend erfasst. Beim Schreiben werden Buchstaben vertauscht, hinzugefügt, ersetzt oder ausgelassen.

Verwendete Quellen:

Eingebundenes Youtube-Video: https://youtu.be/M54662LFLTI
(EuGH 2014 AZ: C-348/13)

Wissenswertes über Aphasie

Bärbel und Manfred Schenke sind nun Ehrenmitglieder des Landes- und des Bundesverbandes.

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Bereits beim Länderrat im März 2021 stellte Uwe Keller, Vorstandsmitglied BRA den Antrag die Eheleute Schenke zu Ehrenmitgliedern des Bundes- und Landesverbandes zu ernennen. Dies wurde von den Vorstandsmitgliedern des Länderrats auch einstimmig beschlossen.

Das Ehepaar Schenke leitet seit vielen Jahre, sehr erfolgreich, eine der größten Selbsthilfe Gruppen des Landesverbandes in Stuttgart. Sie sind die Basis, der Motor und das Herz der Gruppe. Außerdem sind sie im Vorstand des Landesverbandes tätig, in Seminarteam und Manfred macht für uns Musik in der Combo.

Wenn es was zu tun gibt sind das Ehepaar Schenke immer zu Stelle.

Es braucht Menschen, die hoffen!

Für sich selbst, für ihre Umgebung, für die Welt, die glauben, dass es viel mehr Möglichkeiten gibt als wir uns vorstellen können, dass selbst aus dem Schlimmsten, Heilvolles erwachsen kann.

Die Welt und wir, der Landesverband Aphasie und Schlaganfall Baden-Württemberg braucht ehrenamtlich tätige Menschen wie die Eheleute Schenke.

Bärbel und Manfred vielen, vielen Dank für eure Mitarbeit!

Ehrenmitgliedschaft Ehepaar Schenke

Sechster Sporttag am Samstag, den 23.07.2022 ab 10:00 Uhr in Ilsfeld auf dem Sportplatz, Brückenstrasse

 

Anmeldung unter:                            Info@lausbw.de

oder Tel.:                                   07234-980484 Iris Schwarz (LV-Vorstand)

0der schriftlich an die Geschäftsstelle Kirchplatz 5, 71263 Weil der Stadt-Merklingen

 

Auf dem Programm stehen wieder verschiedene Disziplinen aus der Leichtathletik, die jeder so gut ausführt, wie er kann. Wer Lust hat, kann beim Nordic Walking mitmachen. Stöcke gibt es vor Ort und die richtige Einführung bei Bedarf auch.

Am Nachmittag findet das Radrennen statt und den Abschluss bildet die 4x100m Staffel.

Natürlich ist auch für unser leibliches Wohl gesorgt und das Ganze wird von Musik um malt. Zum Ausruhe stehen Liegestühle bereit.

Joachim (AKI) Müller, der Initiator des Sporttages, wird zusammen mit Jürgen Friedrich, SC Abstatt und dem Organisationsteam den Sporttag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Der Spaß an der Bewegung steht dabei im Vordergrund und nicht die Leistung. Dabei sein ist alles. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit bekannten „alten Hasen“ und auch auf Neue, die garantiert herzlich in Empfang genommen werden.

 

 

„Macht euch fit“

 

Bis dann…

 

Aki Müller, Iris Schwarz, Jürgen Friedrich und das Orginationsteam        

 

_

Auch Bruce Willis hat Aphasie

Selbst prominente Schauspieler werden nicht verschont

Die Nachrichten um Hollywood-Legende Bruce Willis machen plötzlich eine Krankheit bekannt, von der man bislang nicht viel wusste: Aphasie. Was genau ist das?

(Quelle: Charles Sykes/Invision/AP//dpa)

Unter Aphasie verstehen Mediziner den Verlust des Sprachvermögens nach einem Unfall oder einer Erkrankung. Das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „ohne Sprache“.

Bei Betroffenen sind die Fähigkeiten zu sprechen und zu verstehen, zu lesen und zu schreiben eingeschränkt. Auslöser können Schlaganfälle, Kopfverletzungen, Hirnblutungen, Schädelhirntraumata, Tumore oder Entzündungen des Zentralen Nervensystems sein.

So äußert sich eine Aphasie

Betroffene suchen zum Beispiel erfolglos nach Wörtern oder bilden Sätze im Telegrammstil. Manche können nur Silben aneinanderreihen. Andere wiederum sprechen zwar flüssig, vertauschen aber Laute oder nutzen falsche Wortbedeutungen. Gesagtes wird – ähnlich wie bei einer unbekannten Fremdsprache – unter Umständen nicht richtig verstanden, Sätze nur unzureichend erfasst. Beim Schreiben werden Buchstaben vertauscht, hinzugefügt, ersetzt oder ausgelassen.

Verwendete Quellen:

Eingebundenes Youtube-Video: https://youtu.be/M54662LFLTI
(EuGH 2014 AZ: C-348/13)

Wissenswertes über Aphasie